„DEMENZBEGLEITER“  Sozialbetreuungung der Altenarbeit

Die 2-TAGES-FORTBILDUNG „DEMENZBEGLEITER“
für Interessierte, die alte Menschen im
Alltag betreuen oder begleiten möchten.
BERUFSBEGLEITENDE AUSBILDUNG – Teilnahme aus ganz Österreich möglich!

Ausbildungsinhalte

Im Block von jeweils 08:00 16:00 Uhr (20 UE).

Referent: Manuela Künstner DSB-A M.A.S. Demenztrainerin

Modul I – Grundlagen

Häufigsten Demenzformen

Stadien/Verlauf der Demenziellen Erkrankung mit praktischen Beispielen

Diagnostik

  • Medikamentöse Behandlung
  • nicht medikamentöse Behandlung
  • Reisberg Skala
  • Naomi Feil- und andere Kommunikationstechniken
  • Herausforderndes Verhalten verstehen und der richtige Umgang Praxisbeispielen und Rollenspiele
  • Biografie verstehen und richtig einsetzen
  • Präventionsmöglichkeiten

Modul II –

Methoden in der Begleitung der Menschen mit Demenziellen Erkrankungen:

  • Biografie eine Lebenspur (Biografie Einsatz in der Aktivierung und Pflegeplanung)
  • Erzählcafe gestalten/ Erinnerungsrunden gestalten
  • Malen als Lebensspur
  • 10 Minuten Aktivierung
  • Therapeutischer Tischbesuch
  • Schwingungswahrnehmung, Ausstreifübungen (Auszug aus der Basalen/Homunculus Therapie)
  • Aufbau einer ganzheitlichen Gehirnaktivierung (Prophylaxe bis zur Hochaltrigkeit)
  • Bewegung im Stehen, sitzen, mit Hilfsmittel und ohne, Mimik Übungen usw.
  • Musiktherapie mit Christian Kemp (Musiktherapeut)
  • ALMONDO Digitale Trainings/Wissenssoftware
  • Zentriertechniken
  • Entspannungstechniken, Neuromusik

Mitzubringen: Laptop oder Tablet für die Erstellung eigener Einheiten, bequeme Kleidung und Hausschuhe/Turnschuhe

Kosten

€ 190,– +20% MwSt
= Kurskosten inkl. Skripten

Termin

Termine auf Anfrage
Kursstart ab 8 TeilnehmerInnen